Beiträge

Chronik: 17. Jahrhundert – 1653

1653: Schweizer Bauernkrieg 1653 erhoben sich die Bauern in der Nähe Luzerns, um sich gegen die zunehmende Einschränkungen ihrer Rechte seitens der Obrigkeit zur Wehr zu setzen. Außerdem ging es den Bauern zunehmend schlechter, da die Agrarpreise fielen. Die Unruhen breiteten sich rasch in die Gebiete um Bern, Solothurn und Basel aus. Die Obrigkeiten gingen […]