Tag Archiv für Gersdorff

Chronik: 16. Jahrhundert – 1517

ab 1517: Thesenanschlag, Reformation und Konfessionalisierung

Was war die Reformation?

Die Reformation kann als eine durch Martin Luther ausgelöste Bewegung innerhalb der christlich-abendländischen Welt angesehen werden, die zur Aufspaltung der (alten) Kirche führte. Fortan gab es eine katholische, eine lutherische und eine reformierte Kirche.

Der Thesenanschlag Luthers als Beginn der Reformation

1517 verfasste Martin Luther die “95 Thesen gegen den Ablass”, Weiterlesen

XML Sitemap