Beiträge

Chronik: 17. Jahrhundert – 1652

1652: Gründung der „Academia Naturae Curiosorum“ (Leopoldina) Vier Ärzte aus Schweinfurt gründeten 1652 die „Academia Naturae Curiosorum“, eine Gesellschaft von Gelehrten, die die „besten Köpfe“ zum Wohle der Heilkunde versammeln sollte. Kaiser Leopold I. (1640-1705) verlieh der Gesellschaft 15 Jahre später den Namen „Sacri Romani Imperii Academia Caesareo-Leopoldina Naturae Curiosorum“ und einige Privilegien. Heute heißt […]