Beiträge

Chronik: 17. Jahrhundert – 1658

1658: 1. Rheinbund Am 14. August 1658 schlossen sich mehrere Reichsstände zum Rheinbund zusammen. Dazu gehörten die drei geistlichen Kurfürsten Mainz, Trier und Köln und der Fürstbischof von Münster, der Pfalzgraf von Neuburg, der König von Schweden als Herzog von Bremen und Verden, die drei regierenden Herzöge von Braunschweig-Lüneburg und der Landgraf von Hessen-Kassel. Diesem […]