Beiträge

Chronik: 17. Jahrhundert – 1629

1629: Restitutionsedikt Kaiser Ferdinands II. Mithilfe des Heeres von Wallenstein war Kaiser Ferdinand II. nach seinem Sieg über den dänischen König Christian IV: auf dem Höhepunkt seiner Macht angekommen – und suchte dies zu einem entscheidenden Schlag gegen die Protestanten zu nutzen: Er erließ das Restitutionsedikt. Wie schon im Vierklösterstreit (s.o.) ging es auch nun […]