Beiträge

Chronik: 18. Jahrhundert – 1726

1726: Jonathan Swift: Gullivers Reisen Das bekannteste Werk des irischen Schriftstellers Jonathan Swift (1667-1745) ist heute oftmals nur als Kinderbuch bekannt – gekürzt und sinnentstellt. Tatsächlich ist „Gullivers Reisen“ ein vierbändiges, äußerst satirisches Werk. 1726: Großbrand in Reutlingen Das Feuer ging von einem Haus aus – und vernichtete letztendlich über 800 Häuser – das waren […]

Chronik: 17. Jahrhundert – 1617

1617: Gründung der Fruchtbringenden Gesellschaft (lt. societas fructifera), auch Palmenorden genannt Im August 1617 gründeten Familienmitglieder und Freunde beim Trauermahl zum Begräbnis von Herzogin Dorothea Maria von Sachsen-Weimar die Fruchtbringende Gesellschaft. Im Vordergrund stand die Reinhaltung der deutschen Sprache über alle Konfessionen und Stände hinweg, doch stellten auch Eintracht und Einigkeit in Kultur und Konfession […]