Beiträge

Chronik: 18. Jahrhundert – 1780

1780: Frankreich: Abschaffung der Folter 1780: Luigi Galvani: Muskelkontraktionen durch elektrischen Strom (Galvanismus) 1780: Die älteste Zeitung der Schweiz, die Neue Zürcher Zeitung (NZZ), erscheint zum ersten Mal 1780: Gründung der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster

Chronik: 17. Jahrhundert – 1648

1648: Westfälischer Friede Der Westfälische Friede bestand aus den Friedensschlüssen von Münster (zwischen Frankreich und dem Kaiser) und Osnabrück (zwischen Schweden und dem Kaiser). Hinzu kam ein Sonder-Friedensvertrag, der die Unabhängigkeit der Niederlande von Spanien festschrieb. mehr zum Westfälischen Frieden im Artikel „Der Dreißigjährige Krieg“ ab 1648: Absolutismus „L’État c’est moi“ – diese Worte hat […]

Chronik: 17. Jahrhundert – 1658

1658: 1. Rheinbund Am 14. August 1658 schlossen sich mehrere Reichsstände zum Rheinbund zusammen. Dazu gehörten die drei geistlichen Kurfürsten Mainz, Trier und Köln und der Fürstbischof von Münster, der Pfalzgraf von Neuburg, der König von Schweden als Herzog von Bremen und Verden, die drei regierenden Herzöge von Braunschweig-Lüneburg und der Landgraf von Hessen-Kassel. Diesem […]

Chronik: 16. Jahrhundert – 1535

1535: Täuferreich in Münster (s. 1534: Täuferreich in Münster) 1535: Gesellschaft der Heiligen Ursula (Ursulinen) gegründet Angela Merici gründete 1535 diese Gemeinschaft, die auch Ursulinen genannt wird. 1582 bestätigte Papst Gregor XIII. die Statuten der Gesellschaft. 1535: Die Bibel, übersetzt von Louis Olivier, erscheint in französischer Sprache Die Schrift erschien mit einem Vorwort von Johannes […]

Chronik: 16. Jahrhundert – 1534

1534: Gründung des Jesuitenordens Ignatius von Loyola gründet 1534 die Gesellschaft Jesu in Paris. Der Orden wird 1540 von Rom zugelassen und sollte später eines der wichtigsten Instrumente der Gegenreformation werden. Alle WebHistoriker.de-Artikel zum Thema „Reformation, katholische Reform, Konfessionalisierung“ 1534: Die vollständige Lutherbibel erscheint Bereits bei seinem Aufenthalt auf der Wartburg 1521/22 hatte Martin Luther […]