Beiträge

Chronik: 18. Jahrhundert – 1704

1704-1709: Friedrich August I. von Sachsen (der Starke) vorübergehend nicht mehr polnischer König (August II.) Nachdem der schwedische König im “großen Nordischen Krieg” die sächsisch-polnische Armee bei Klissow deutlich geschlagen hatte, setzte er den polnischen König August den Starken ab und den polnischen Adeligen Stanislaus Leszczynski ein. Nachdem russische Truppen die Schweden in der Schlacht […]

Chronik: 17. Jahrhundert – 1633

1633: Galileo Galilei widerruft seine heliozentrischen Ansichten und entgeht dem Scheiterhaufen Im Jahre 1632 veröffentlichte Galileo Galilei sein Werk „Dialogo sopra i due massimi sistemi del mondo“, kurz „Dialog“ genannt. Diese Schrift führte letztendlich zum Inquisitionsprozess gegen Galilei, wenngleich er schon vorher „unter Beobachtung“ stand – v.a. wegen seines wiederholten Eintretens für das kopernikanische Weltbild, […]

Chronik: 17. Jahrhundert – 1645

1645: Thorner Religionsgespräch 1645 lud der polnische König Wladislaw IV. Katholiken, Lutheraner und Reformierte zu einem Religionsgespräch nach Thorn ein. Hier sollten in Ruhe die unterschiedlichen Standpunkte vorgetragen werden, um möglicherweise einen Kompromiss zu finden. Die Gespräche wurden nach drei Monaten ergebnislos abgebrochen. Alle WebHistoriker.de-Artikel zum Thema „Reformation, katholische Reform, Konfessionalisierung“

Chronik: 17. Jahrhundert – 1655

1655-1667: Papst Alexander VIII. (Lebensdaten: 1599-1667) 1655-1660: Zweiter Nordischer Krieg / Vertrag von Königsberg / Vertrag von Lubia / Friede von Oliva Im Zweiten Nordischen Krieg standen sich zunächst Schweden und Polen gegenüber, Russland griff kurze Zeit später in die Kriegshandlungen mit ein. Der Krieg entzündete sich daran, dass der polnische König Johann II. Casimir […]

Chronik: 17. Jahrhundert – 1697

1697: Friedrich August I. von Sachsen wird polnischer König Nachdem er kurz zuvor zum katholischen Glauben konvertiert war, ließ sich der sächsische Kurfürst Friedrich August I. (auch “August der Starke” genannt) zum polnischen König krönen. Hinter dieser Herrschaft in Personalunion standen wirtschaftliche, aber auch sicherheitspolitische Erwägungen. Noch zwei Nachfolger Friedrich Augusts sollten bis 1763 den […]